459050019.jpg

Aktuelles

Patrick Lindner feiert sein Bühnenjubiläum auf der MS Berlin. Foto: German Popp

Drei Schlagerkreuzfahrten auf der MS Berlin

Gleich drei Mal lädt FTI Cruises zu einer Erlebniskreuzfahrt mit hochkarätigen Stars der Schlagerbranche. Den Höhepunkt bildet die 10-tägige Kreuzfahrt zum Bühnenjubiläum von Patrick Lindner. Am 4. April 2019 startet sie von Nizza aus. Patrick Lindner wird neben seinen Konzerten mit Nicki auch mit den Gästen zusammen kochen. Die zweite Tour startet im Anschluss am 13. April in Venedig. Das Radio Schlagerparadies präsentiert Künstler wie Olaf, der Flipper, Pia Malo, Linda Feller sowie Markus. Am 10. September 2018 legt die Berlin in Kiel zu einer 7-tägigen Schlagerkreuzfahrt ins Nordland ab. Mit dabei: Tommy Steiner, Gaby Baginsky und Graham Bonney.
Quelle: TravelNewsPort

Die Coral Princess wird 2019/20 die Antartkis ansteuern. Foto: Princess Cruises

Princess Cruises steuert Antarktis an

Das neue Kreuzfahrtenprogramm von Princess Cruises für die Saison 2019/20 mit Fahrten bis April 2020 ist jetzt buchbar. Im neuen Angebot sind u.a. auch Fahrten in die Antarktis. Dorthin führt der Routenplan die Coral Princess während drei 17-tägiger Fahrten (ab 2.691 Euro). Zwei Pazifiküberquerungen zwischen Los Angeles und Sydney sind mit der Ruby Princess geplant. Die Sonnenfinsternis am 26. Dezember 2019 können Passagiere auf der Sapphire Princess während einer Fahrt ab/bis Singapur mit eigenen Augen sehen. Auf dem Streckenabschnitt zwischen Ko Samui und Kuala Lumpur findet die Sonnenfinsterniss statt (22 Tage ab 3.083 Euro).
Quelle: TravelNewsPort

Die Carnival Splendor im Panamakanal. Foto: Carnival Cruise Lines

Carnival bietet wieder längere Kreuzfahrten

Carnival Cruise Line, bekannt vor allem durch Kurzkreuzfahrten in die Karibik, legt für 2019 zusätzlich drei längere Reisen auf. Im Mittelpunkt steht dabei die Pazifiküberquerung der Carnival Splendor von Long Beach (Kalifornien) nach Singapur mit Stopps u.a. in Guam, Vietnam und Malaysia (5. bis 30.10.2019). Einen weiteren Höhepunkt bildet die 13-tägige Fahrt der Carnival Miracle (29.9. bis 12.10.2019) von Tampa (Florida) nach Long Beach an der USA-Westküste. Die Route mit Aufenthalten u.a. in Kolumbien, Guatemala und Mexiko führt auch durch den Panamakanal. Im Anschluss bricht das Schiff zu einer zweiwöchigen Kreuzfahrt in Richtung Hawaii auf.
Quelle: TravelNewsPort

Die Crystal Symphony vor Sydney/Australien. Foto: Crystal Cruises

World Cruise 2019 von Crystal Cruises

Die Crystal Serentiy (980 Passagiere) und die Crystal Symphony (848 Passagiere) sparen keine maritim interessante Region aus: die geschichtsträchtigen Mittelmeerküsten, die gewaltige Natur Alaskas, die abgelegenen Weiten des Pazifik, die Inselperlen der Karibik sowie der südamerikanische Subkontinent. Zu den Highlights zählt die World Cruise 2019 mit der Crystal Serenity, die in 84 Tagen von Los Angeles über den Südpazifik, Australien, mehrere Inseln im Indischen Ozean, Süd- und Westafrika nach Europa mit Reiseende in Monaco führt (13. Januar bis 8. April 2019). Die Weltreise ist auch in vier Teilabschnitten von 15 bis 26 Tagen Dauer buchbar.
Quelle: TravelNewsPort

Die MS van Gogh wurde zum 5-Anker-Schiff der gehobenen Komfortklasse umgebaut. Foto: CroisiEurope

Auf der MS van Gogh von Lyon bis in die Camargue

Die komplett umgebaute MS van Gogh der französischen Reederei Croisi Europe bietet von Mai bis September eine neue Route in der Provence. Die 8-tägigen Flusskreuzfahrten (ab 1.318 Euro) führen ab/bis Lyon über das Städtchen Mâcon zur berühmten Abtei von Cluny, nach Arles und Avignon bis in die Carmague mit ihren Flamingos, schwarzen Stieren und berühmten wilden weißen Pferden. Über die alte Bischofsstadt Viviers geht es zurück nach Lyon. Durch die komplette Neugestaltung zu einem 5-Anker-Schiff der gehobenen Komfortklasse verfügt die MS van Gogh jetzt über 54 vergrößerte Kabinen mit großen Panoramafenstern, zum Teil mit französischem Balkon.
Quelle: TravelNewsPort

Ihre Ansprechpartnerin

in AspergSandra WitteTel.: 07141 298940Fax: 07141 2989470sandra.witte@reisebuero-jordan.de

in Remseck (Aldingen)Stephanie WöhlkeTel.: 07146 287760Fax: 07146 287780stephanie.woehlke@reisebuero-jordan.de

Nach oben