459050019.jpg

Aktuelles

Mit der MS L´Europe geht es über Weihnachten von Straßburg zum Amsterdam Light Festival. Foto: Croisi Europe

Kreuzfahrt zum Amsterdam Light Festival

Mit Beginn der Adventszeit wird sich Amsterdam wieder in ein riesiges Lichtermeer verwandeln. Zum Light Festival, das die historische Altstadt in ein buntes Spiel der Farben taucht, werden Künstler aus aller Welt eingeladen, um die Grachten mit ihren Lichtinstallationen in ein faszinierendes Wintermärchen zu verwandeln. Die Flussreederei Croisi Europe hat zu diesem Event eine Weihnachtsreise aufgelegt. Die 5-tägige Kreuzfahrt vom 23. bis 27. Dezember 2019 von Straßburg über Köln nach Amsterdam ist ab 788 Euro buchbar. Für Einzelreisende wird auf dieser Reise kein Einzelkabinen-Zuschlag berechnet.
Quelle: TravelNewsPort

Early Birds erhalten ab 15. November 2019 bei einer FTI Buchung automatisch als Dankeschön ein Gutscheinheft im Wert von über 400 Euro. Foto: FTI

Gutscheinheft für Frühbucher

Im Rahmen der FTI Frühbucherkampagne für die Sommersaison 2020, die unter dem Motto „Glücksmomente“ läuft, bietet FTI seinen Gästen einen besonderen Mehrwert: Neben hohen Frühbucherermäßigungen erhalten Kunden pro Buchung ein Gutscheinheft im Wert von über 400 Euro – und das kostenlos, auch wenn lediglich ein Hotelaufenthalt gebucht wird. Enthalten sind darin Rabattvoucher von 26 bekannten Marken wie SportScheck, Mister Spex, Lautsprecher Teufel, Baby Walz, Vedes, Ludwig Görtz und Shop Apotheke. Die Aktion läuft vom 15. November 2019 bis 31. März 2020 und gilt bei Buchung für Reisen in der Sommersaison 2020, sprich ab 1. Mai bis 31. Oktober 2020.
Quelle: TravelNewsPort

Ab dem 9. Dezember 2019 ist die MSC World Cruise 2022 im Reisebüro buchbar. Infografik: MSC Cruises

Buchungsstart der MSC World Cruise 2022

Die neue MSC World Cruise 2022 ist ab dem 9. Dezember 2019 buchbar. Die MSC Poesia startet ihre Weltreise im Januar 2022 mit vier europäischen Einschiffungshäfen bevor sie 43 aufregende Ziele in 24 Ländern auf 5 Kontinenten anlaufen und Übernachtaufenthalte in 9 verschiedenen Häfen bieten wird. Die Route führt die Gäste gen Westen über Kap Horn und über den Suezkanal zurück ins Mittelmeer - einmal rund um den Globus. Alle Details zur 117-tägigen Weltreise der MSC Poesia erfahren Sie im Reisebüro. Und wer schon früher auf Grand Tour gehen möchte: Es sind noch letzte freie Kabinen für die MSC World Cruise 2021 buchbar.
Quelle: TravelNewsPort

Mit Gebeco Japan in der Kleingruppen oder zum Bestpreis bereisen. Foto: Paul Spierenburg/Gebeco

Trendziel Japan auf seine zwei Arten erleben

Kirschblüte, uralte Traditionen und Großstadt-Flair – das ist Japan. Um das Land der aufgehenden Sonne auch für Kunden attraktiv zu machen, die eher preissensibel sind, hat Gebeco sein Japan Angebot um zwei Reisen zum Bestpreis ergänzt. Auf den Bestpreis-Reisen sind die Gruppen größer und die Hotels werden vor Abreise nicht genannt, dafür ist das Preis-Leistungs-Verhältnis besonders günstig. Wer hingegen lieber in der Kleingruppe mit max. 16 Personen unterwegs ist und exquisite Erlebnisse in stimmungsvoller Atmosphäre bevorzugt, wählt eine der zwei Japan Kleingruppen-Reisen. Alle Reisen von Gebeco sind im Reisebüro buchbar.
Quelle: TravelNewsPort

Salon der MS Thurgau Saxonia, die mit drei neuen Routen das Flussprogramm von Nicko Cruises bereichert. Foto: Nicko Cruises

City-Hopping quer durch Deutschland

30 Flussschiffe sind für Nicko Cruises 2020 im Einsatz. Einer der sechs Neuzugänge in der Flotte ist die MS Thurgau Saxonia. Auf dem Fahrplan des familiären Schiffs im Grandhotel-Stil stehen Städtetrips entlang von Rhein und Elbe sowie maritimes Flair Richtung Ostsee. Eine 11-tägige Tour von Berlin über Havel und Oder Richtung Stralsund hält viele Höhepunkte zwischen Hauptstadt und Hanse bereit. Liebhaber von Städtereisen können mit der MS Thurgau Saxonia von Basel nach Berlin reisen. Ein besonders abwechslungsreiches Flusskino lässt sich auch auf der 12-tägigen Tour von Hamburg nach Basel erleben. Das Boutique-Schiff bietet Platz für 84 Gäste.
Quelle: TravelNewsPort

Ihre Ansprechpartnerin

Carina SchneiderTel.: 07141 298940Fax: 07141 2989470carina.schneider@reisebuero-jordan.de

Nach oben